Tischdecken Verleih – Hervorragende Alternative bei größeren Veranstaltungen

Gerade bei größeren Familienfesten wie runden Geburtstagen, Jubiläen, Hochzeiten oder Taufen stellt sich oft folgendes Problem: Wie soll eine schöne und geschmackvolle Tischdekoration gewährleistet werden, wenn die eigenen Bestände nicht auf die benötigte Menge ausgelegt sind? Oder wenn die Räume für eine Firmenfeier passend in den Farben des Unternehmens dekoriert werden sollen? Papiertischdecken sind zwar günstig, doch nicht unbedingt dem Anlass angemessen. Der Kauf entsprechender Stofftischdecken ist teuer und nach der Veranstaltung werden die Tischdecken meist nicht mehr in der Anzahl benötigt.

 

Tischdecken Verleih – die ideale Alternative bei Großveranstaltungen

Hier ist ein Tischdecken Verleih die ideale Alternative. Die Tischdecken werden wunschgemäß zur Verfügung gestellt und nach der Veranstaltung wieder zurückgenommen. Beim Tischdecken Verleih werden Tischdecken in verschiedenen Farben oder edlem Weiß angeboten, sodass sich alle möglichen Dekorationsideen einfach umsetzen lassen.

Egal ob es eine Tischdekoration in der Lieblingsfarbe des Geburtstagfeiernden ist, oder die Tische für eine Taufe in rosa oder hellblau gehalten sein sollen, jeder Wunsch lässt sich dank des Tischdecken Verleih in ausreichender Anzahl leicht umsetzen. Neben verschiedenen Farben stehen auch Tischdecken in verschiedenen Größen zur Verfügung, so dass wirklich jede Tischart verschönert werden kann.

Kostengünstig und enorme Arbeitserparnis

Doch ein Tischdecken Verleih bieten neben den günstigeren Kosten im Vergleich zum Kauf von Stofftischdecken noch einen weiteren Vorteil: Die Tischdecken vom Tischdecken Verleih werden sauber und gebügelt zur Verfügung gestellt, sowie nach der Veranstaltung wieder zurückgenommen und gereinigt, was eine enorme Arbeitsersparnis bedeutet, die gerade bei der Organisation einer größeren Feier oder Veranstaltung nicht zu unterschätzen ist.

Mit Damast Tischdecken wird jede Tafel zu etwas ganz besonderem

Damast ist einer der feinsten und edelsten Stoffe überhaupt – vorwiegend wird dieser bei der Herstellung von Damast Tischdecken eingesetzt. Bereits unsere Vorfahren, sprich Großmütter, Tanten und alle Verwandten wussten die Vorzüge von Damast Tischdecken bei der edlen Tischgestaltung zu nutzen und deckten ihre Tische bei großen Feierlichkeiten wie Hochzeit und Taufe ein.

Damast Stoffe -auch heute noch sehr beliebt

Selbst im 20. Jahrhundert bekommt jeder Tisch mit Damast Tischdecken ein erstklassiges und exquisites Erscheinungsbild, das zu jedem Anlass facettenreich abgewandelt werden kann. Hübsch dekorierte, Windlichter, Dekosteine, Blumengestecke oder in der Mitte der Tafel arrangierte Blumengirlanden sowie hochwertiges Porzellangeschirr, Silberbestecke und Gläser sorgen für ein abgerundetes Erscheinungsbild der Damast Tischdecken.

Damast Tischdecken in vielen Farben erhältlich

Mittlerweile gibt es Damast Tischdecken nicht nur in Uni weiß, sondern auch in vielen modernen und aktuellen Modefarben. Egal, für welche Farbnuance sich der Endverbraucher auch entscheiden mag – Damast Tischdecken setzen immer optimale und anmutige Kontraste bei der feierlichen Tafel. Die Tischdecken gibt es in vielen handelsüblichen Größen zu kaufen oder bei Bedarf als Sonderanfertigung auf besonderen Wunsch auch in Übergrößen.

Hochwertige Verarbeitung

Hergestellt werden Damast Tischdecken aus qualitativ hochwertigen Garnsorten, die so manchen Ansturm an der Tafel ohne großartige Spuren zu hinterlassen überstehen. Damast Tischdecken lassen sich in der Waschmaschine problemlos mit Feinwaschmittel waschen, so dass alle entstanden Flecken schnell entfernt sind. Form bekommt die Tischdecke wieder indem diese im letzten Spülgang mit Wäschesteif gestärkt wird.

Kann man Gastronomie Tischdecken auch in Privathaushalten verwenden

Tischwäsche aus der Gastronomie ist in der Regel von hoher Qualität. Die Gastronomie Tischdecken werden oft gereinigt und gemangelt, bleiben aber trotzdem immer in Form und verziehen sich nicht. Durch das meist recht dicht gewebte Material sind Gastronomie Tischdecken äußerst robust. So sehen die meist schlicht gehaltenen Tischdecken nicht nur Edel aus, sondern lassen sich auch gut mit normalen Möbeln oder Antikmöbeln kombinieren.

Gastronomie Tischdecken – schlichtes Design das zu allem passt

Gastronomie Tischdecken sind daher auch gut für den privaten Hausgebrauch geeignet, denn das schlichte Design passt sich an alle Hölzer an, und so lassen Sich der Frühstückstisch, aber auch die Essecke und selbst der Wohnzimmertisch hübsch mit Gastronomie Tischdecken dekorieren. Gastronomie Tischdecken können bei hohen Temperaturen in der Waschmaschine gereinigt werden, und lassen sich ebenfalls ohne Probleme zu Hause mangeln oder mit dem Bügeleisen glätten.

Sehr unkompliziert zu reinigen

Normale Tischdecken hingegen dürfen oft nur bei niedrigen Temperaturen gereinigt werden, und vertragen auch keinen hohen Temperaturen beim Bügeln. Daher sind Gastronomie Tischdecken gut geeignet, um sie auch zu Hause als schöne Tischwäsche zu verwenden. Mit kleinen Mitteldecken kann der Tisch gedeckt werden. Diese können dann auch normale Decken sein, und müssen nicht aus der Gastronomie stammen.

Passend sowohl zu antiken wie modernen Möbeln

Weiße Gastronomie Tischdecken sehen auf sehr dunklen und antiken Möbel eben so schön aus, wie an einem modernen Esstisch. Es gibt Gastronomie Tischdecken aber nicht nur in Weiß, sondern auch in anderen Farben. Hier gibt es viele Varianten, die von einem hellen Lindgrün, bis hin zu einem dunklen Braunton reichen können.

Lack Tischdecke – besonders gut für den Einsatz im Freien

In der gebräuchlichen Umgangssprache werden Tischdecken, die man abwischen kann, die also aus Lackfolie oder Wachstuch bestehen, als Lack Tischdecke bezeichnet. Die Oberseite so einer Lack Tischdecke ist glatt, die Unterseite besteht aus Vlies oder Gewebe, damit die Decke auf dem Tisch eine gute und rutschfeste Auflagefläche hat. Die Oberfläche der Lack Tischdecke ist unempfindlich gegen Feuchtigkeit, verschüttete Flüssigkeiten bleiben darauf einfach stehen und dringen nicht durch bis zur Tischfläche.

Eine Lack Tischdecke ist einfach zu reinigen

Eine Lack Tischdecke ist zudem sehr einfach zu reinigen und sie ist in den verschiedensten Mustern und Farben erhältlich. Mit ihrer Hilfe lassen sich wunderschöne Effekte in der Wohnraumgestaltung erzielen und sie in jeder beliebigen Länge erhältlich, da sie direkt von der Rolle nach eigenen Maßen und Vorgaben konfektioniert wird.

Auf die passende Farbe achten

Wer sich gerade neu einrichtet und dazu diverse Möbelhäuser, Möbel- und Antiquitätenhändler aufsucht oder sich gar auf Möbelauktionen umschaut, der sollte nicht vergessen, sich passend zur Farbe der Einrichtung, der Teppiche und Gardinen oder des Sofabezugsstoffes eine Lack Tischdecke zuzulegen, denn die ist mit Sicherheit der „Hingucker“ in jedem Raum.
Wo man eine Lack Tischdecke besonders vorteilhaft zur Geltung bringen kann ist auf den Outdoor-Möbeln im Garten. Stellen Sie sich hier einen antiken schmiedeeisernen Gusstisch mit wunderschön geschwungenen und verschnörkelten Tischbeinen vor, dessen Tischplatte vielleicht nicht mehr ganz so gut erhalten ist.

Vielfältige Möglichkeiten zur Dekoration möglich

Da ist es doch eine echte Augenweide, diesen Gartentisch direkt unter den Rosenbogen zu platzieren und seine Tischplatte mit einer Lack Tischdecke zu umwickeln, die dasselbe Rosendekor aufweist. Man benutzt dazu vielleicht eine wunderschöne breite Goldkordel mit der die Tischbeine samt Lack Tischdecke umschlungen werden. Ein verzierender Knoten und die herunterbaumelnden Kordelstränge laden zum Platznehmen und Verweilen im Rosengarten ein.